HANFPFOTEN_Logo_2020
Startseite_Teaser_Lieben_und_Pflegen_Mai_2020
HANFPFOTEN_3-Berg-Verfahren

100% Schweizer Qualitäts-CBD

Sicher. Wirksam. Effektiv.
Als Marke der Bergblüten AG setzen wir die Standards unserer Produkte hoch an. Wir kümmern uns um alle Prozessschritte vom Anbau bis zum fertigen Produkt selber. Unsere Produkte stammen aus dem einheimischen biologischen Anbau. Bei der Produktion durchläuft der wirkstoffreiche CBD-Hanfrohstoff das 3-Berg-Verfahren. Durch die daraus folgende Extrahierung, Konzentrierung und Aktivierung der Wirkstoffe, garantieren wir Ihnen ein sichere, wirksame und effektive Produkte.

Die natürliche Alternative für dein Tier

CBD für Tiere

Glarnerland_Swissmade Icon

Sicher.

Wir setzen auf biologisch und fair angebauten Schweizer-Hanf. Wir nutzen unsere Ressourcen in der Schweiz, um unsere Qualitätsprodukte aus CBD-Hanf zu produzieren. Unsere Berge, unsere Wasserquellen und die vielen Sonnenstunden in der Schweiz bilden die Basis für die Zucht unserer CBD-Qualitätsprodukte.

Bio_LOGISCH Icon

Effektiv.

Bei Bergblüten kümmern wir uns selbst um sämtliche Prozesse zur Herstellung unserer Produkte. Die Liebe zum Detail, die professionelle Verarbeitung für die höchstmögliche Qualität und die bewusste und nachhaltige Einstellung zu unserer Natur macht unsere Produkte einzigartig.

Labor_Getestet Icon

Wirksam.

CBD für Tiere herzustellen bedeutet für uns auch, stets auf höchste Qualität zu achten. Wir setzen uns hierfür höchste Standards, denn nur so können wir beruhigt sagen: Hanfpfoten CBD-Hanföl ist die beste natürliche Alternative zu Medikamenten!
Sämtliche unserer Produkte durchlaufen bei deren Produktion das eigens entwickelte 3-Bergverfahren.

Die natürliche Alternative - Hanfpfoten CBD-Hanftropfen für Hunde, Katzen, Pferde und andere Tiere

Startseite_Teaser_Choice_Mai_2020
Tatra startet jetzt wieder ganz Boxer-typisch mit Vollgas durch.
carlos

Meine Boxer-Maus Tatra hat eine ausgeprägte Spondylose und eine starke Arthrose. Die Arthrose was Anfang des Jahres so stark, dass der Tierarzt sogar eine OP in Erwägung zig. Glücklicherweise wurde mir Hanfpfoten CBD Hanföl empfohlen bei Kynofit. Zusammen mit einem neuen Schmerzmittel geht es Tatra jetzt wieder viel besser und sie startet ganz Boxer-typisch wieder mit Vollgas durch. Ich habe definitiv den Eindruck, dass CBD für Tiere zu einer Besserung des Wohlbefindens und der Gesundheit von Tatra beitrug!

Tatra
Hund von Petra Isler
Shila freut sich wieder spielen zu können.
carlos

Shila ist eine 7 Jahre alte europäische Hauskatze. Sie war oft sehr ängstlich und scheu. Seitdem Sie etwas CBD-Öl bekommt ist sie viel neugieriger und weniger ängstlich. Auch ist sie nun weniger scheu, was die Kinder von Bekannten sehr freut, da diese seit dem CBD auch mal mit Shila spielen können.

Shila
Katze von Andi
Die Lebendigkeit in Sam kehrte wieder zurück.

Sam hatte immense Anlaufprobleme nach dem Aufstehen. Nicht nur am Morgen, den ganzen Tag verteilt. Er lahmte immer mehr beim Laufen und seine Lebendigkeit ging mehr und mehr zurück. Seitdem ich CBD Hanföl verabreichte konnte ich zusehen, wie die Lebendigkeit langsam zurückkehrte und das Lahmen nachließ. Heute lahmt Sam nicht mehr und ist wieder fit. Das ist mehr als ich jemals hätte erwarten können!

HANFPFOTEN_Logo_2020
Sam
Hund von Marian Valovec aus Serbien
previous arrow
next arrow
Slider

Mein Hund (Bullmops) ist schon 15 Jahre alt, hat an beiden Ellbogen Arthrose wegen ED. Deswegen hat sie oft gehunken und wollte nicht spazieren gehen. Nach der Gabe des CBD war sie insgesamt vitaler, wacher und hat wieder mehr am Leben teilgenommen. Das Hinken ist reduzierter aber nicht ganz weg. Ich würde es jedenfalls weiterempfehlen. Ich habe es selber von einem Bekannten empfohlen bekommen, der ebenfalls einen alten Hund hatte und der wieder zu spielen angefangen hat mit dem CBD.

Gucci

Hund von Cornelia Trinkl aus Buchrain

Wir verwenden bei TARO Germany e.V. im Rahmen des Tierschutzes und der Tierpflege regelmäßig CBD Hanföl und sind sehr zufrieden und haben sehr gute Erfahrungen gemacht.

Mehrere Hunde

Frank Neff aus Nürnberg

previous arrow
next arrow
Slider

Und das sagen noch mehr zufriedene Anwender!

5/5

Der Tierarzt-Hund Toby erhält seit kurzem Hanftropfen für Hunde (ergänzend zu klassischen Schmerzmitteln) für seine Arthrose in Ellbogen und Kniegelenken. Seither ist er wieder einiges fröhlicher und hinkt weniger.

Tamara

Hund in den Bergen CBD Öl
pfoten cbd nicht jucken

Nach den sechs Tagen 1ml Gabe von Hanftropfen für Hunde, leckte Djuna deutlich weniger an ihren Pfoten. Ich reduzierte dann die Dosis um die Hälfte. Die Beine sind von der Leckerei schon stark verfärbt. Momentan bin ich bei einer Gabe von 0.75 ml. Im Gegensatz zu anderen Jahren gibt es noch keine krustigen Stellen und man kann sie relativ gut unterbrechen.

Djuna

Scroll to Top