Mann sitzt traurig im dunklen Schlafzimmer

Melancholie in der dunklen Jahreszeit? Natürliches CBD kann gegen Depressionen helfen

Rund 350 Millionen Menschen auf der Welt sollen laut Schätzungen der WHO an Depressionen leiden. In der Schweiz geht man von 5 % der Bevölkerung aus und jedes Jahr steigen die Zahlen. Bei einer Depression stehen Betroffene und Angehörige täglich vor großen Herausforderungen. Der Alltag wird von Schwermut, Antriebslosigkeit, Freudlosigkeit, ständigem Grübeln, Motivationslosigkeit, Müdigkeit bis hin zu unerklärlichen Schmerzen begleitet. Die psychische Erkrankung ist im ICD10 allgemein weltweit klassifiziert und wird zu den „Affektiven Störungen“ gezählt. Unterschieden werden unterschiedliche Ausprägungen, die sich über Dauer und Schwere ausdrücken. So ist eine depressive Episode gegeben, wenn sich Symptome mindestens über 14 Tage hinweg äußern. Eine langanhaltende Depression kann sich über Monate bis über Jahre hinweg ziehen. Weniger schwerwiegend verläuft eine saisonale Depression, die in den kalten Jahreszeiten vorkommt, aber zum Frühjahr wieder abklingt.

Bei der Therapie kommt in der Regel eine Kombination aus der Gabe von Antidepressiva und einer psychologischen Behandlung zum Einsatz, mit dem Ziel die Symptome zu lindern und die Lebensqualität zu erhöhen. Seit einiger Zeit gewinnt CBD gegen Depressionen zunehmend an Bedeutung. Erste Forschungsergebnisse machen Hoffnung und zahlreiche Kundenerfahrungen bestätigen schon heute die Wirksamkeit von CBD gegen Depressionen. Dabei gehen Experten davon aus, dass CBD einen positiven Einfluss auf den Serotoninspiegel nimmt. In dem Zusammenhang steht vermutlich das Endocannabinoid-System an dessen Rezeptoren CBD andockt und unmittelbar wirken kann. Jedes Säugetier besitzt das Endocannabinoid-System, damit auch dein vierbeiniger Liebling, weshalb auch hier viele Kunden von einer ausgleichenden Wirkung berichten. Möchtest du mehr über CBD gegen Depressionen erfahren? Dann lies direkt unseren Artikel: „Melancholie in der dunklen Jahreszeit? Natürliches CBD kann gegen Depressionen helfen.

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top