CBD Öl für Hunde – Erfahrungen unserer Kunden

Mops Spicky ist mit seinen 13 Jahren schon in einem reifen Alter, doch das merkt man dem agilen Vierbeiner kaum an. „Jeden Morgen wartet er schon auf seine CBD Öl Tropfen. Ich bin sicher er weiß, dass es ihm guttut“, erzählt uns Spickys Besitzerin in unserem YouTube-Video. Seit vielen Jahren bekommt die Fellnase unser Hanfpfoten CBD Öl. Seither haben sich körperliche Beschwerden reduziert und der quirlige Mops ist deutlich ruhiger.

Auch das Frauchen von Berner Sennenhund Gandhi ist einfach happy mit unserem Hanfpfoten CBD Öl. Der stattliche Riese mit dem sanften Gemüt ist seither nicht nur deutlich ruhiger – mit seinen 2 Jahren wird das Energiebündel bereits von Beginn an präventiv mit den wertvollen Inhaltsstoffen des natürlichen Heilmittels vorsorgt. „Es ist ein wahres Geschenk. Ich kann es jedem nur empfehlen“, so Gandhis Besitzerin weiter.

Unsere 3 natürlichen CBD Öl sowie die Neuzugänge Becki’s und Carlos’s Choice entstanden in enger Zusammenarbeit mit Experten der Tierveterinär und renommierten Spezialisten des Fachbereichs. Damit haben wir es geschafft speziell auf die Bedürfnisse von Tieren abgestimmte CBD Öle zu entwickeln. Seitdem erreichen uns zahlreiche, positive Kundenmeinungen.

In unserem YouTube-Video könnt ihr euch die Geschichten von Spicky und Gandhi einmal selbst ansehen und die beiden Hanfpfoten-Fans kennenlernen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top